Bambinis haben Wanderpokal verteidigt

Nach Hallenturnieren beim SV Fortuna Freudenberg-Büschergrund, dem SV Setzen (2. Platz) und dem VfB 1924 Asslar e.V. konnten unsere Bambinis am 19.02.2017 beim Gerhard-Neuser-Cup vom TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf den Turniersieg vom letzten Jahr wiederholen und den Wanderpokal erneut mit nach Hause nehmen.

Insgesamt nahmen bei den G-Junioren 11 Mannschaften an diesem Turnier teil. Nach der Gruppenphase lagen unsere Mini-Kicker mit 13 erreichten Punkten und 17 : 0 Toren in 5 Spielen auf dem 1. Gruppenplatz.

Im Halbfinale trafen sie dann auf die Kicker vom SV Germania Salchendorf. Das Spiel endete 2:0 für den VfB Burbach.

Die spannende Finalpartie gegen den VfB Wilden konnten unsere G-Junioren mit einem 1:0 für sich entscheiden!

Ganz herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg! Wir sind stolz auf unser Mädel und alle unsere Jungs und wünschen für die folgenden Turniere viel Erfolg!

Eure Trainer,  Dirk & Franzi